DIE SONNE SCHEINT UND
KEIN KIND SPIELT DRAUSSEN

INSTALLATION

Die Präsenz von Bildgewalt ist in unserer Medienlandschaft allgegenwärtig. Streng nach dem Sensationsprinzip handelnde mediale Inszenierungen vermitteln ein illusorisches Bild unserer Gesellschaft und lassen die Menschen wissen: Das Leben wird immer gefährlicher.

Die Differenz zwischen Bild und Abbild löst sich auf: Das Bild wird zum Abbild – das Abbild wird zum Bild. Realität und Scheinrealität verschmelzen. Erfahrungen basieren nicht mehr auf eigenen Erlebnissen sondern auf medial vermittelten.

Mittels Tiefprägung wurde auf der Oberfläche eine plastische Verformung nach innen erzielt, welche durch den Einsatz von Licht und Schatten eine zuvor unsichtbare Ebene hervorbringt. Ebenso wie unbemannte militärische Flugkörper lässt sich die Lichtquelle per Fernbedienung steuern. / DIN A0-Druck auf 10 mm Kapa weiß, aufgezogen auf 1000x1400x5 mm Kapa schwarz. Eingebaute 67 cm lange, 300 Lumen starke LED-Lichtleiste.